Radioprogramm

rbb Kultur

Jetzt läuft

Kultur aktuell

05.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (IV)

Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie G-Dur, KV 318 Royal Philharmonic Orchestra London Leitung: Howard Shelley Michael Haydn: Flötenkonzert, Allegro moderato Emmanuel Pahud, Flöte Bernhard Hartog, Violine Haydn-Ensemble Berlin Peter Tschaikowsky: ''Die Jahreszeiten'', August Alfredo Marcucci, Bandoneon Die Philharmonischen Cellisten Eric Coates: ''The merrymakers'' Pro Arte Orchestra Leitung: Gilbert Vinter Baldassare Galuppi: Sonate Nr. 5 C-Dur Arturo Benedetti Michelangeli, Klavier Alessandro Rolla: Sinfonia D-Dur Kammerorchester Ferrucio Busoni Leitung: Massimo Belli Agustín Barrios: Valse, op. 8, Nr. 4 Sharon Isbin, Gitarre

06.05 Uhr
rbbKULTUR AM MORGEN

Am Mikrofon: Ev Schmidt

06.45 Uhr
Worte für den Tag

Pfarrer Mathias Laminski, Berlin

07.10 Uhr
Das Porträt

07.45 Uhr
Frühkritik

08.10 Uhr
Kultur aktuell

08.45 Uhr
Satire

09.04 Uhr
FEATURE

Sommerserie Metropolen Einmal Sankt Petersburg über Leningrad und zurück Von Jens Sparschuh Regie: Wolfgang Rindfleisch Produktion: MDR 2017

09.35 Uhr
rbbKULTUR AM VORMITTAG

Am Mikrofon: Fanny Tanck

09.45 Uhr
Kulturkalender

10.10 Uhr
Kultur aktuell

10.45 Uhr
Geschmackssache

11.10 Uhr
Kultur aktuell

11.45 Uhr
Kulturkalender

12.04 Uhr
rbbKULTUR AM MITTAG

Am Mikrofon: Marek Kalina

12.10 Uhr
Kultur aktuell

12.45 Uhr
Satire (Wdh.)

13.10 Uhr
Kultur aktuell

13.45 Uhr
Kulturkalender

14.10 Uhr
Das Porträt (Wdh.)

14.45 Uhr
CD der Woche (Wdh.)

15.04 Uhr
KLASSIK NACH WUNSCH

mit Matthias Käther Telefonnummer für Hörerwünsche: 030 / 30 10 70 10 (Anrufbeantworter)

17.04 Uhr
ZEITPUNKTE

18.04 Uhr
KAMMERMUSIK

mit Dirk Hühner Cécile Chaminade und ihr Klaviertrio Nr. 2 a-Moll Um 1900 gab es keine bekanntere französische Komponistin als Cécile Chaminade. Mit frühimpressionistischer Klaviermusik, aber auch einem großen Ballett war sie schnell berühmt geworden und hatte sogar Fanclubs in den USA. Ihr zweites Klaviertrio komponierte sie 1885 und führte es selbst in den Jahren darauf unter anderem in Berlin, London und New York auf. Zum Erfolg trug ein effektvolles Finale mit spanischen Rhythmen bei.

19.04 Uhr
KULTURTERMIN

Weiter lesen - das LCB im rbb Jonas Eika liest "Nach der Sonne" Am Mikrofon: Nadine Kreuzahler

19.30 Uhr
THE VOICE

mit Lothar Jänichen Hildegard Knef - für die Schauspielerin, Autorin, Chanson-Sängerin und Sünderin regnete es Rosen. Ihre größten Erfolge feierte sie in Berlin. Und ihre Chansons gehören zum "Sommer der Berlinerinnen" von rbbKultur. (SWR)

20.04 Uhr
ARD RADIOFESTIVAL 2020 | OPER

Salzburger Festspiele (SWR)

23.04 Uhr
ARD RADIOFESTIVAL 2020 | KABARETT

Höhepunkte vom Salzburger Stier 2020 Der österreichische Preisträger Florian Scheuba Moderation: Thomas Koppelt (Aufzeichnung vom 14. Mai 2020 im Kammermusiksaal Deutschlandfunk, Köln) bis 00:00 Uhr

00.05 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK Richard Wagner: ''Tristan und Isolde'', Vorspiel und Liebestod hr-Sinfonieorchester Leitung: Eliahu Inbal Johann Sebastian Bach: Italienisches Konzert F-Dur, BWV 971 Jewgenij Koroliow, Klavier Hector Berlioz: ''Harold en Italie'', op. 16 Yuri Bashmet, Viola hr-Sinfonieorchester Leitung: Eliahu Inbal Wolfgang Amadeus Mozart: ''Die Zauberflöte'', Arie des Papageno aus dem 2. Akt Peter Bording, Bariton hr-Sinfonieorchester Leitung: George Pehlivanian Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 36 hr-Sinfonieorchester Leitung: Hugh Wolff (BR)

02.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (II)

Joseph Haydn: Schottische und walisische Lieder Christian Gerhaher, Bariton Anton Barakhovsky, Violine Sebastian Klinger, Violoncello Gerold Huber, Klavier Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7 E-Dur, WAB 107 Bamberger Symphoniker Leitung: Herbert Blomstedt Gabriel Fauré: Klavierquartett c-Moll, op. 15 Aperto Piano Quartett (BR)

04.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (III)

Luigi Cherubini: Ouvertüre G-Dur Orchestra del Teatro alla Scala di Milano Leitung: Riccardo Chailly Clara Schumann: Sonate g-Moll Margarita Höhenrieder, Klavier Carl Philipp Emanuel Bach: Violoncellokonzert A-Dur, Wq 172 Alison McGillivray The English Concert Leitung: Andrew Manze (BR)